Hier beantworten wir Ihnen die meist gestellten Fragen zur dauerhaften Haarentfernung mit Laser-Technologie

Welcher Haut- und Haartyp eignet sich am besten für eine Laser-Haarentfernung?

Die besten und schnellsten Resultate bei der dauerhaften Haarentfernung zeigen sich bei Personen mit sehr heller Haut und dunklen Haaren. Aber auch der mediterrane Hauttyp eignet sich optimal für die Haarentfernung. Bei weißgrauen, rothaarigen und sehr hellblonden Haaren hingegen ist eine Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung nicht möglich.

Wie lange dauert eine Kosmetische Laser-Behandlung?

Die Dauer für eine Kosmetische Laser-Behandlung ist abhängig von verschiedenen Faktoren, wie Haar- und Hauttyp sowie Haardichte und zu behandelnde Körperregion. Eine genaue Antwort können wir Ihnen am besten bei einer persönlichen Beratung zur Laser-Haarentfernung bieten. Hierbei kann eine kleine Probebehandlung zur Haarbeseitigung erforderlich sein. Da immer nur die Haare bei der Haarentfernung zerstört werden können, die sich in der Wachstumsphase (ca. 15%) befinden, sind mehrere Sitzungen nötig um letztendlich fast alle Haare zu entfernen. Zwischen jeder Behandlung zur dauerhaften Haarentfernung mit Laser liegt eine Pause von ca. 4 bis 12 Wochen im Bereich der Gesichtsbehaarung als auch der Körperbehaarung. Eine einzelne Sitzung zur Haarbeseitigung dauert, je nach Haardichte und Fläche zwischen 5 Minuten bis zu 2 Stunden.

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine dauerhafte Haarentfernung?

Bei NOHAIR können Sie zu jedem Zeitpunkt des Jahres eine dauerhafte Haarentfernung durchführen lassen. Wichtig ist jedoch, dass Ihre letzte Sonnenbestrahlung bzw. Ihr Sonnenurlaub mindestens 2 Wochen zurückliegen sollte, da die gebräunte Haut weniger Energie bei der Laser-Behandlung aufnehmen kann als helle Haut.

Worauf ist vor und nach der Haarentfernung zu achten?

2-3 Tage vor Beginn jeder Sitzung zur Laser-Haar-Entfernung sollten Sie die zu behandelnde Hautfläche rasieren. Die in der Haut verbliebenen Härchen gewährleisten bei der Haarentfernung dann die optimale Leitung der Laserwärme, um die Haarwurzel zu veröden. Für die Dauer von etwa 2 Wochen vor und 1-2 Wochen nach der Haarentfernung mit dem NOHAIR Laser darf die betreffende Hautfläche keinem direktem Sonnenlicht oder der Sonnenbank ausgesetzt werden.

Ihr NOHAIR-Team

Kostenlose Infohotline

0800 - 481 11 11